Переводы Михаэля Гёрдена

Михаэль Гёрден (Michael Görden)

Михаэль Гёрден
Страна:  Германия
Дата рождения: 1954 г. (67 лет)
Переводчик c: английского
Переводчик на: немецкий

Michael Görden wurde 1954 in Wuppertal geboren. Einer Ausbildung als Verlagsbuchhändler folgte eine Tätigkeit für die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ). Ende der 1970er Jahre übernahm Görden als Lektor das SF- und Phantastik-Programm des Verlags Bastei-Lübbe. Dazu gehörte auch die Redaktion der Heftserie „Die Terranauten“ (1979-1981). Als Herausgeber betreute Görden Reihen wie „Gespensterbuch“ und „Phantastische Literatur“. Nebenberuflich übersetzte er SF- und Fantasy-Titel. 1982 wurde Görden mit dem Deutschen Fantasy-Preis ausgezeichnet.

1985 wechselte er zum Goldmann-Verlag. Dort war er sowohl für die SF- und Fantasy-Reihen als auch für die verlagseigenen Sachbücher und Ratgeber verantwortlich. 1990 gründete Görden eine Medienagentur, die vor allem die Autoren historischer Romane und Phantastik vertrat. Später beschäftigte er sich verstärkt mit spirituellen Themen (Mythologie, Geistheilung, Meditation, Homöopathie u. ä.), verfasste selbst diverse ‚Ratgeber’ und war bis 2013 für den Ullstein-Imprint Allegria verantwortlich. In ähnlicher Funktion ist er seitdem für einen anderen Verlag tätig. [Michael Drewniok]



Работы Михаэля Гёрдена


Сортировка:

[показать/скрыть все издания]   Переводы Михаэля Гёрдена

1979

⇑ Наверх